Suche in Ausbildungen, Studiengängen, Berufe oder Weiterbildung nach:
« Go back

Script Supervisor / Script Continuity

Kurzgesagt

Das Drehbuch muss passend umgesetzt werden – dafür braucht es Script Supervisor. Ein Auge fürs Detail ist eine ihrer wichtigsten Fähigkeiten, denn sie überwachen die einzelnen Bereiche am Set. Sie kennen das Skript in- und auswendig und sorgen dafür, dass Szenen gut zusammenpassen. Dafür schreiben sie ausführliche Berichte, die im Schneideraum später von Bedeutung sind.

Übersicht
Steckbrief

Verwandt: Aufnahmeleiter:in Drehbuchautor:in Film und Fernsehen Produktionsleiter:in Regie

Ausbildungstyp: Volontariat, Traineeship, Weiterbildung

Mögliche Arbeitgeber: Filmstudios, Produktionsfirmen

Geforderte Skills:

Belastbarkeit
Kommunikationsstärke
Kreativität
Organisation
Teamwork
Technisches Verständnis
Überblick

Was ist ein Script Supervisor?

Als Script Supervisor – was übersetzt so viel bedeutet wie Drehbuchbetreuer:in – arbeitest du eng mit den anderen Beteiligten am Set zusammen und sorgst gemeinsam mit ihnen dafür, dass das Drehbuch in Film oder Serienfolge umgesetzt wird. Du überwachst die einzelnen Schritte, bist Ansprechpartner:in für den Rest des Teams und dokumentierst schließlich alles, was beim Dreh passiert ist (Tagesbericht) und was anschließend im Schnitt passieren soll (Cutterbericht).

Oft synonym verwendet, aber nicht ganz das Gleiche ist der Beruf des Script Continuity. Das ist der vorhergehende Beruf des Script Supervisors und umfasst in etwa die gleichen Aufgaben. Der wesentliche Unterschied: Supervisor sind zusätzlich beratend tätig, sie unterstützen die Regie beispielsweise bei künstlerischen und inhaltlichen Fragen. Sie haben durch ihre vorangehende Tätigkeit als Script Continuity die benötigte Erfahrung und Fachwissen für eine fundierte Beratung.



Personal Fit

Passt der Beruf Script Supervisor zu dir?

Kenntnisse Filmtechnik

Als Script Supervisor solltest du filmtechnische Grundkenntnisse mitbringen, du solltest also wissen, wie Kamera, Ton, Schnitt und Effekte funktionieren. Du entscheidest nämlich mit über Kameraeinstellungen, Blickwinkel, verwendete Hintergrundmusik und viele weitere Settings während der Dreharbeiten. Genauso solltest du eine Ahnung von Filmdramaturgie haben, denn auch hier ist oft deine Meinung gefragt. Doch keine Sorge, du wirst nicht ins kalte Wasser geschmissen. Diese Skills erlangst du vorher als Script Continuity, wobei du viel Set-Erfahrung sammelst.

Logisches Denken

Während der Dreharbeiten passiert ganz viel, ohne die Ergebnisse zu sehen. Du musst also die Vision des fertigen Werks bereits im Kopf haben, um am Set die richtigen Anweisungen geben zu können. Es ist deine Aufgabe, dass später die Szenen reibungslos ineinander übergehen. Visuelles Denk- und Kombinationsvermögen sind wichtige Fähigkeiten, die du für diesen Beruf mitbringen solltest. Nur so kannst du die einzelnen Schritte überwachen, damit sie später in der Postproduktion easy zusammengesetzt werden können.

Organisationstalent

Du machst gerne Pläne, die du diszipliniert umsetzt und behältst auch bei vielen unterschiedlichen Aufgaben den Überblick? Dann hast du das Zeug zum Script Supervisor! Während des Drehs solltest du nämlich deine eigene Checkliste im Kopf haben – von Requisite und Kostüm bis hin zum Verhalten der Schauspieler:innen und passenden Kameraeinstellungen überwachst du alle Stationen. Selbstorganisation und methodisches Arbeiten sind dabei das A und O. Auch für deine ausführlichen Berichte, in denen du alles akribisch festhältst, brauchst du diese Gabe.

Details

Wie sieht der Beruf Script Supervisor aus?

Du...
  • … überwachst einzelne Stationen am Set und sorgst dafür, dass alles reibungslos abläuft
  • … berätst die Regie in Fragen zu Dramaturgie und Kameraeinstellungen
  • … hältst den Drehtag und die nächsten Aufgaben für den Schnitt schriftlich fest

Es gibt zwei Zeiträume, in denen Script Supervisor besonders gefragt sind. Vor und während der Dreharbeiten. Teil der Vorbereitung ist das Einlesen in das Drehbuch sowie in sonstiges Material, das für den Film wichtig ist. Sie nehmen an Regiebesprechungen teil und stimmen sich mit den verschiedenen Bereichen im Team ab: Beispielsweise mit dem Schnitt zur Berichterstattung im Cutterbericht sowie mit Aufnahme- bzw. Produktionsleitung zum Tagesbericht.

Während des Drehs geht es dann um die schriftlichen Aufzeichnungen. Hier hältst du alles fest: von den Details zum Szenenablauf und passenden Anschlüsse über das Schauspielerverhalten und Kamerapositionen bis hin zum Wetter und zugehörigem Ton. Du überwachst dabei die einzelnen Schritte und unterstützt beispielsweise das Kamerateam bei der Ausrichtung oder die Requisite bei Gestaltungsfragen. Außerdem hast du die Verantwortung für Text- und Bewegungsanschlüsse – also den Übergang zwischen zwei Szenen. So kontrollierst du, ob angrenzende Schnittbilder und der Text der Schauspieler:innen auch wirklich zusammenpassen. Ob eine Szene nochmal gedreht wird oder nicht – das entscheidest du. Am Ende soll schließlich alles zu einem stimmigen Werk werden.

Nach dem Dreh gibst du dann den Tagesbericht an Aufnahme- bzw. Produktionsleiter:innen ab und den Cutterbericht an den Schneideraum. Dieser soll den Editor:innen in der Postproduktion als Hilfestellung dienen, wenn sie Videomaterial, Ton und Texte schneiden. Du hältst also alles fest, was die Cutter:innen später brauchen: Favoriten unter den Szenen, benötigte Schnittbilder und vieles mehr. Bei Fragen oder Unklarheiten stehst du ihnen als Ansprechpartner:in zur Verfügung.

Jobs

Welche Jobs gibt es für Script Supervisor?

>>>
  • Film- und Fernsehproduktion
  • Werbebranche

Script Supervisor arbeiten in der Regel freiberuflich, sie werden also für bestimmte Film- und Fernsehprojekte gebucht. So können dich beispielsweise große Produktionsfirmen von Kinofilmen genauso wie kleinere Filmstudios und Fernsehsender beauftragen. Deine Arbeit als Script Supervisor ist damit besonders vielseitig, weil du die verschiedensten Drehbücher überwachen kannst. Auch in der Werbebranche können deine Fähigkeiten gut gebraucht werden. Je nach Projektgröße und deinem Arbeitsumfang fällt dann auch dein Gehalt aus.

Arbeitsplatz finden

Wo kannst du einen Arbeitsplatz in Bayern finden?

Auf der XPLR: Media Map findest du einen Überblick über Arbeitgeber für Medienberufe in Bayern.

Ausbildungsmöglichkeiten

Wie wird man Script Supervisor?

Für den Beruf des Script Supervisors gibt es keine einheitliche oder staatlich anerkannte Ausbildung. Was zählt ist vor allem die praktische Erfahrung, also hands on direkt am Set! Klassische Wege sind Praktika in Filmstudios oder Assitenzen im Schneideraum. Außerdem kannst du über ein Volontariat oder Traineeprogramm in die Praxis starten. Um am Ende bei deinem Traumjob des Script Supervisors anzukommen, gibt es typischerweise drei Stationen zu durchlaufen. Dabei wirst du optimal auf deine Aufgaben vorbereitet und bekommst immer mehr Verantwortung.

Dein Weg zum Script Supervisor:

Script

Hier startest du sozusagen als Lehrling. Deine einzige Aufgabe dabei ist, die Tagesberichte und Cutterberichte zu erstellen. Du brauchst also eine gute Beobachtungsgabe und lernst, alle wesentlichen Details festzuhalten.

Script Continuity

Immer noch sind die Berichte eine deiner wichtigsten Aufgaben. Zusätzlich bist du jetzt für die Anschlüsse, also Szenenübergänge verantwortlich. Du befasst dich mit Texten, Kameraführung und Dramaturgie.

Script Supervisor

Endlich hast du es geschafft! Neben Tages- und Cutterberichten sowie den szenischen Anschlüssen kannst du jetzt auch die Regie besonders gut beraten. Schließlich konntest du am Set schon viel Erfahrung sammeln und kennst dich aus mit Kameratechnik, Dramaturgie und Schauspielerführung.

Zurück