Start into Media Future Skills Förderung

 

#OhneMedienNixLos - und zwar erst Recht nicht ohne gute Aus- und Weiterbildung. Der Medienstandort Bayern punktet schon mit großer Vielfalt, aber die Branche entwickelt sich rasant weiter. Damit die Medienbranche in Bayern zukunftsfähig bleibt, vergibt START INTO MEDIA unterstützt von der Bayerischen Staatskanzlei insgesamt 100.000 Euro Förderung für innovative Seminare und Workshop-Reihen zu Future Skills.

FAQ | Alles was ihr missen müsst

Um welche Art von Förderung geht es?

Das START INTO MEDIA Future Skills Förderprogramm stellt eine einmalige Anstoßförderung für Medienaus- und weiterbildungseinrichtungen in Bayern dar. Sie soll der Innovationsförderung für die Ausbildung am Medienstandort Bayern dienen.

Wer kann sich bewerben?

Die Förderung richtet sich grundsätzlich an privatwirtschaftliche Ausbildungseinrichtungen mit Sitz im Freistaat Bayern. Ausgenommen sind Einrichtungen, welche bereits institutionell durch den Freistaat Bayern gefördert werden. Ebenfalls ausgenommen sind Anstalten des öffentlichen Rechts, wie beispielsweise Schulen oder der öffentlich-rechtliche Rundfunk sowie staatliche Hochschulen gem. Art. 1 BayHSchG.

Womit kann man sich bewerben?

Für die Bewerbung zugelassene Formate sind von privatwirtschaftlichn Ausbildungseinrichtungen mit Sitz im Freistaat Bayern organisierte (Online-) Seminare, Kurse, Workshops und vergleichbare Angebote der Medienaus- und weiterbildung.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Förderung beträgt für Einzelseminare oder -workshops 5.000 Euro, für Workshop- oder Seminarreihen 15.000 Euro. Die Förderung wird dabei zu 90% gewährt, die Ausbildungsinstitution muss einen Eigenanteil von 10% tragen. Darüber hinaus wird die Förderung im Rahmen der De-Minimis-Richtlinie vergeben.

Wie viele Institutionen erhalten eine Förderung?

Die Gesamtfördersumme beträgt 100.000 Euro. Es erfolgt keine Quotierung nach Einzelseminaren oder Workshopreihen, die Förderung wird nach den vielversprechendsten Konzepten vergeben.

Wer entscheidet über die Förderung?

Eine unabhängige Jury aus (nicht bayerischen) Experten in der Aus- und -weiterbildung im Medienbereich wird die vielversprechendsten Einreichungen im Dezember 2021 prämieren.

Wie wird die Förderung ausgezahlt?

Die Förderung von 5000 oder 15.000 Euro wird nach der De-Minimis-Richtlinie ausgezahlt. Es obliegt der Ausbildungsinstitution, vor einer Einreichung zu prüfen, ob die Institution in diesem Rahmen Förderungen im Jahr 2021 erhalten kann.

Bis wann sind Bewerbungen möglich?

Bewerbungen sind bis zum 30. November 2021 möglich. Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, die über das hier auf der Seite angegebene Google Formular eingereicht wurden.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe?

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen?

Dann wendet euch immer sehr gerne an uns! Euer Ansprechpartner ist

 

Alexander Büsing, Content-Manager bei START INTO MEDIA.

 

Phone: +49 15904203353 E-Mail: alexander.buesing@startintomedia.de